Sanitär- & Heizungstechnik
   
 
Was versteht man unter Wasseraufbereitung?

Rein chemisch betrachtet ist Wasser H2O. Aber in der Realität transportiert unser Wasser Inhaltsstoffe wie Salz, Magnesium, Kalk, Eisen und eine Vielzahl anderer gewünschter und unerwünschter Stoffe. Manche sind gesund, andere wiederum weniger. Rostpartikel zum Beispiel lösen Korrosion in den Trinkwasserleitungen aus oder bilden Calziumcarbonat, den in unseren Rohren und Amaturen gefürchteten Kalkstein. Mit den Techniken der Wasseraufbereitung wird nun eine je nach Verwendungszweck und Aufgabenstellung optimale Zusammensetzung dieser Inhaltsstoffe geschaffen. Zum Beispiel wird bei der Enthärtung dem Wasser Calzium entzogen, um der Verkalkung des Leitungssystems vorzubeugen.


Produkte der Firma:

Enthärtungsanlage
WINNI-mat VGX


Filteranlagen
Enteisungsanlage
GENO-mat FE-Z

(mehr Infos ...)


(mehr Infos ...)

Vertrauen Sie uns - Ihr kompetenter Partner für Regenwassernutzung, Wasserbehandlung, Wasseraufbereitung, Rohrsanierung, Kalk- und Rostschutz.
>> zur Regenwassernutzung>>

Höner